Kooperations­möglichkeiten

B&T Distribution Marketing Vertrieb bietet der Industrie je nach Bedarf unterschiedliche Formen der Zusammen­arbeit an. Der übergreifende Vorteil durch eine Kooperation mit B&T Distribution Marketing Vertrieb liegt im Schaffen von Synergien, die Aufwand und Kosten auf Handels- und Hersteller­seite reduzieren. 

Die möglichen Kooperationsmodelle sind in der Grafik dargestellt. Klicken Sie auf den Bereich in der Grafik, um mehr über das Kooperationsmodell zu erfahren. 

  • Marke­ting
  • KAM
  • Verkaufs-
    innen­dienst
  • EDV
  • Logistik
  • Inkasso

Marketing

Unsere Marketingabteilung ist für das Management des B&T-Marken­portfolios zuständig und koordiniert das gesamte Produkt­management (Relaunches/Launches, Kampagnen etc.). Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Key Account Management wird die optimale Vertriebs­unter­stützung der Marken gewährleistet.

KAM

Unser Key Account Management betreut die Category Manager im Handel in den Bereichen Drogerie­märkte, Lebens­mittel­einzel­handel, Verbraucher­märkte, SB-Warenhäuser, Kauf- und Warenhäuser und Parfümerien.

Verkaufsinnendienst

Unser Verkaufsinnendienst bearbeitet die Kundenanfragen und das Angebotswesen. Das Auftragsmanagement erfasst und begleitet die Aufträge und die logistische Abwicklung.

EDV

Unsere EDV stellt die schnelle und effiziente Über­mittlung elektronischer Daten wie z.B. Bestellungen durch den Einsatz von EDI sicher. Über das DMV-Extranet können unsere Marken­partner bequem Einsicht in aktuelle Reportings nehmen. 

Logistik

Mit ca. 2.500 qm Lagerfläche und in Zusammen­arbeit mit namhaften Logistik­partnern sowie unserem eigenen Supply Chain Management bedienen wir alle Aspekte der Logistik: vom Forecast für unsere Marken­partner bis hin zu Cross Docking und Retouren Management. 

Inkasso

Das gesamte Thema Inkasso­wesen wird durch unseren Factoring Partner übernommen.

Markenartikelvertrieb

B&T Distribution Marketing Vertrieb fungiert als ausgelagerter Vertrieb inklusive sämtlicher Funktionen. Die ganze Bandbreite unserer Service­leistungen wird genutzt. B&T Distribution Marketing Vertrieb kauft die Ware beim Hersteller und vertreibt diese in eigenem Namen an den Handel. 

Für unsere Partner auf Hersteller­seite besteht nicht länger die Notwendigkeit einer eigenen Vertriebsorganisation. Sie können sich auf die zuverlässige und kompetente Distribution durch B&T Distribution Marketing Vertrieb verlassen. In enger Kooperation mit den Geschäfts­leitungen sowie den Marketing­abteilungen der Hersteller bringen wir den Markenaufbau voran. 

Vorteile für den Handelsparter

Hohe Synergien bzgl. Handling und Administration:

  • Zentrale Abrechnung über B&T Distribution Marketing Vertrieb Zentrale Anlieferung von Artikeln verschiedener Hersteller.
  • Nur 1 Ansprechpartner: siehe oben
  • Verfügbarkeit kleinerer Marken und Nischenprodukte

Vorteile für den Industriepartner

  • Höhere Einlistungswahrscheinlichkeit durch intensive Vernetzung im Handel
  • Geringere Kosten:
    • Variable Vertriebskosten statt Personal-Fixkosten
    • Ersparnis über EDV-Infrastruktur DMVs wie z.B. EDI, Sinfos etc.
  • Volle Transparenz der B&T-Aktivitäten über dezidiertes Reporting